Dormagen: Digitaler Kunstworkshop „Wasser und Rhein“

Dormagen: Digitaler Kunstworkshop „Wasser und Rhein“

Digitaler Kunstworkshop: Wasser und Rhein

Montag bis Donnerstag, 8. bis 11. Juli 2024, täglich von 12 bis 16 Uhr. Die Abschlussveranstaltung findet am 11. Juli  in der Stadtbibliothek Dormagen von 15 bis 16 Uhr statt.

Veranstalter: Stadtbibliothek Dormagen

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Dormagen

Alter: 10-14 Jahre

Anmeldung:

Stadtbibliothek Dormagen
Marktplatz 1
Tel.: 02133 257 4157
Mail: bib@stadt-dormagen.de
www.stadtbibliothek-dormagen.de

Unter der Leitung der Jugendbuchautorin und Workshopleiterin Andrea Rings werden die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Ideen zum Thema „Wasser und Rhein“ entwickeln und in digitale Kunstwerke umsetzen. Der Workshop bietet eine einzigartige Gelegenheit, klassische Kunsttechniken mit modernen digitalen Medien zu kombinieren. Zum Einsatz kommen iPads, Apple Pencils und die Apps Procreate, Tagtool und ComicCaptions. Zusätzlich haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Augmented Reality und KI-generierte Kunst auszuprobieren.

Workshop-Ablauf:

  1. Ideenfindung: Die Teilnehmer entwickeln gemeinsam Ideen rund um das Thema „Wasser und Rhein“.
  2. Techniktraining: Sie lernen den Umgang mit iPads, digitalen Stiften und den benötigten Apps und erstellen dabei kleine Test-Kunstwerke.
  3. Ideenumsetzung: Die Kinder und Jugendlichen setzen ihre eigenen Ideen um und erhalten dabei Unterstützung von Andrea Rings und der Gruppe.
  4. Kreation: Die entwickelten Ideen werden in digitale Kunstwerke umgesetzt.
  5. Titelsuche: Abschließend finden die Teilnehmer passende Titel für ihre Kunstwerke.

Der Workshop endet am 11. Juli mit einer Abschlussveranstaltung in der Stadtbibliothek Dormagen von 15 bis 16 Uhr, bei der die erstellten Kunstwerke den anderen Teilnehmern, Eltern und Geschwistern präsentiert werden. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Präsentation einer Animation, die die Kunstwerke der Kinder und Jugendlichen vereint.

Der Workshop wird vom Kulturrucksack NRW gefördert. Er ist kostenfrei.

Digitale Comic-Schreibwerkstatt in Dormagen

Digitale Comic-Schreibwerkstatt in Dormagen

Sonntagsöffnungen am 27. März und 03. April: Digitale Comic-Schreibwerkstatt in der Stadtbibliothek Dormagen

Wie findest du den Gedanken, dass Menschen, Tiere und Kreaturen, die in den Büchern der Stadtbibliothek vorkommen, zu eigenem Leben erwachen? Oder hast du eine andere tolle Idee für eine Geschichte, die du schon immer erzählen wolltest? Du magst Comics, traust dich aber noch nicht so richtig, Geschichten in Bildern zu erzählen?

Kein Problem – wir gestalten Comics ganz leicht mit einem iPad, Apps und digitalen Stiften. Lege Panels an, füge Bilder von echten Menschen, Legofiguren oder Stofftieren hinzu und lasse sie in deinem digitalen Comic fantastische Abenteuer erleben. Oder zeichne die Bilder für deinen Comic direkt auf dem iPad – ganz wie du willst.

Angeleitet wirst du von der Jugendbuchautorin Andrea Rings. Die Comics werden hinterher zu einem kleinen Comic-Band zusammengefügt. Alle Materialien werden gestellt und die Teilnahme ist kostenlos, aber die Plätze sind auf 8 begrenzt. Du solltest dich also schnell anmelden, wenn du dabei sein willst. Wenn du dich anmeldest, ist die Teilnahme an beiden Terminen verpflichtend.

Termine: Sonntag, 27. März und Sonntag, 3. April

Uhrzeit: 13:00 – 16:00 Uhr

Alter: 10 – 14 Jahre

Plakat Digitale Comic Schreibwerkstatt Dormagen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner